Mit dem DFB-TV in der JVA Wuppertal-Ronsdorf

Man erntet was man sät …

ist der Leitsatz in meinem Leben, welcher mich auch durch meine Prävention begleitet. Die Unterstützung der Sepp-Herberger-Stiftung und die unterstützende Begleitung meines Engagements vom DFB-TV, sind wieder ein Beweis, dass alles irgendwann zurückkommt.

Glaub an Dich und vertraue darauf, dass es irgendwann auf irgendeine Art und Weise weitergeht. Du musst aber halt immer wieder aufstehen. Auch dann, wenn es keinen Sinn zu haben scheint! Nur dann werden sich irgendwann wieder Türen öffnen, welche Dir Hoffnung und Freude schenken.


JVA Wuppertal-Ronsdorf — Anstoß Gruppe

 

Hier geht es auf die Seite vom Deutschen Fußballbund, zu dem entstandenen Bericht und auch zu dem entstandenen Film.

https://www.dfb.de/news/detail/herberger-stiftung-wer-weggeht-ist-cool-176215/?no_cache=1&cHash=402cdfd792ed86ab118916f3e82dda17

DANKE AN DIE SEPP-HERBERGER-STIFTUNG UND
DANKE AN DEN DFB !

Autor: Christoph

Nachdem ich im Jahre 2007 für 4 Monate ins Koma geschlagen wurde und sehr viel Zeit meines Lebens verloren habe und das gesunde Leben sogar ganz verloren habe, gründete ich die First-Togetherness. Viele Informationen bekommt ihr auch unter den Medienberichten auf dieser Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.